Bikerforum Franken

Registrierung Private Nachrichten Teammitglieder Userliste BFF - Adressliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Kalender Galerie Treffen Datenbank Kleinanzeigen Chat Statistik

Bikerforum Franken » Motorrad » Recht & Ordnung » Was Verkehrsteilnehmer so alles mit sich führen müssen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Was Verkehrsteilnehmer so alles mit sich führen müssen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
klaus klaus ist männlich
König


images/avatars/avatar-2476.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 18.08.2006
Beiträge: 3.260
Herkunft: Schnaittach
Motorrad: Ne weiße Q

Was Verkehrsteilnehmer so alles mit sich führen müssen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier eine Übersicht über die Bestimmungen in den 22 wichtigsten EU-Reiseländern, basierend auf Angaben des Internationalen Dachverbandes der Autofahrer (FIA):

Belgien: Motorräder und Mopeds müssen tagsüber mit Licht fahren. Verbandskasten, Feuerlöscher und Warnweste sind Pflicht für alle in Belgien zugelassenen Fahrzeuge. Ein Warndreieck müssen jedoch alle Autofahrer mit sich führen. Das Tempolimit auf Autobahnen liegt bei 120 km/h.

Bulgarien: Lichtpflicht am Tag herrscht vom 1. November bis zum 1. März. Verbandskasten, Feuerlöscher, Warndreieck und Warnweste muss jeder Autofahrer dabei haben. Auf Autobahnen gilt 130 km/h.

Dänemark: Tagsüber Licht einschalten, Verbandskasten, Feuerlöscher und Warndreieck einpacken und nicht schneller als 130 km/h fahren heißt es in Dänemark.

Finnland: Tageslicht und Warndreieck sind verpflichtend. Verbandskasten, Feuerlöscher und Warnweste freiwillig, letztere wird aber empfohlen.

Frankreich: Motorradfahrer müssen tagsüber das Licht einschalten, Autofahrern wird es außerhalb bewohnter Gebiete empfohlen. Um Warndreieck, Warnweste und Alkohol-Schnelltester (ab 1. Juli 2012) kommen Auto- und Motorradfahrer nicht herum. Hier gilt noch eine Übergangsfrist bis November 2012. Um Verbandskasten und Feuerlöscher hingegen schon.

Griechenland: Verbandskasten, Feuerlöscher und Warndreieck sind verpflichtend. Motorradfahrer und Mopeds müssen Taglicht einschalten. Autofahrer hingegen nicht. Auf Warnwesten dürfen alle Verkehrsteilnehmer verzichten.

Großbritannien und Irland: Auf der Insel geht es lockerer zu, denn die Sicherheitsbestimmungen fallen nicht zwingend aus. Empfohlen wird: Taglicht für Motorradfahrer, Verbandskasten und Warndreieck. Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen: rund 112 km/h (70 mph).

Italien: Mit Taglicht müssen Zweiradfahrer immer und Autofahrer außerhalb bewohnter Gebiete fahren. Auf Verbandskasten und Feuerlöscher darf hier verzichtet werden, nicht aber auf Warndreieck und Warnweste, die alle Personen an Unfallstellen tragen müssen. Tempolimit: 130 km/h.

Kroatien: Vom letzten Oktobersonntag bis zum letzten Märzsonntag müssen alle Vehikel mit Licht fahren. Zwingend sind das ganze Jahr über Verbandskasten, Warndreieck und Warnweste für Autos. Alle gewerblichen Fahrzeuge müssen Feuerlöscher mitführen. Tempolimit: 130 km/h.

Luxemburg: Motorradfahrer müssen immer mit Licht fahren, Autofahrern wird es empfohlen. Verbandskasten und Feuerlöscher gehören zu den freiwilligen Accessoires, Warndreieck und Warnweste jedoch müssen stets dabei sein. Selbst Fußgänger müssen die Westen tragen, wenn sie sich nachts oder bei schlechter Sicht auf Landstraßen bewegen. Maximale Geschwindigkeit auf Autobahnen: 130 km/h.

Niederlande: Auf holländischem Boden existieren scheinbar wenig Zwänge für Kraftfahrer. Selbst das Warndreieck muss nicht eingepackt sein – allerdings ist es durchaus ratsam eines zur Hand zu haben, denn nachts und bei schlechtem Licht fällt es dann doch unter die Kategorie Pflicht. Auf Autobahnen gilt 120 km/h.

Norwegen: Zum Pflichtprogramm für alle zählt tagsüber mit Licht zu fahren. In Norwegen registrierte Fahrzeuge müssen Warnwesten mitführen. Warndreiecke sind für alle Dreiräder und Autos obligatorisch. Zu den Empfehlungen gehören Verbandskasten und Feuerlöscher. Tempolimit: 90 km/h.

Österreich: Bei schlechter Sicht müssen Fahrzeuge tagsüber Licht anschalten. Verbandskasten müssen Autos und Motorradfahrer mitführen, Warndreieck gilt nur für Autos. Auf Feuerlöscher wird in Austria verzichtet, nicht jedoch auf Warnwesten, die Fahrzeugführer bei Pannen oder Unfällen auf Autobahnen oder außerhalb bewohnter Gebiete tragen müssen. Das Tempolimit liegt bei 130 km/h.

Polen: Jetzt kommt die Ausrüstungsvorschrift namens Feuerlöscher ins Spiel. Will heißen: In Polen gemeldete Fahrzeuge müssen einen mitführen, Fahrzeuge aus anderen Ländern nicht. Warndreiecke und Taglicht sind verpflichtend für alle Kraftfahrzeuge. Nicht jedoch Warnweste und Verbandskasten. Auf Autobahnen gilt 140 km/h.

Portugal: Mopeds und Motorräder fallen unter die Pflicht, tagsüber das Licht einzuschalten. Für ausländische Autos gelten keine Vorschriften, was die Mitnahme von Verbandskasten, Feuerlöscher, Warnweste und –dreieck betrifft. Maximale Geschwindigkeit auf Autobahnen: 120 km/h.

Spanien: Unkompliziert sind die Spanier in punkto Verbandskasten und Feuerlöscher. Für Motorräder gilt jedoch die Taglicht-Pflicht und Autofahrer müssen ein Warndreieck vorweisen. Ebenso haben alle Fahrer bei einer Panne oder Unfall eine Warnweste zu tragen. Wie in den meisten südeuropäischen Ländern gilt auch hier die Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h auf Autobahnen.

Slowakei: Licht an heißt es immer für Motorradler und vom 15. Oktober bis zum 15. März auch für Autoreisende. Ebenso verpflichtend sind für letztere Verbandskasten und Warndreieck. Alle Fahrzeuginsassen, und das gilt auch für Biker, müssen eine Warnweste tragen, im Fall einer Panne oder eines Unfalls außerhalb bewohnter Gebiete. Maximal zulässige Geschwindigkeit auf Autobahnen: 130 km/h.

Slowenien: Hier geht es strenger zu, denn alle Kraftfahrzeuge müssen Taglicht einschalten. Ebenso sind alle Insassen zum Tragen der Warnweste verpflichtet, wenn sie auf Autobahnen das Fahrzeug verlassen. Autofahrer müssen auch ein Warndreieck zur Hand haben. Feuerlöscher sind nur für Lastwägen und Busse verbindlich. Bleibt noch der Verbandskasten, der jedoch nur für in Slowenien registrierte Fahrzeuge zwingend ist wie auch die Ersatzglühbirne fürs Abblendlicht. Ausländische Autoreisende betrifft das nicht, ihnen wird jedoch empfohlen, die beiden Dinge ebenfalls einzupacken. Das Tempolimit auf slowenischen Autobahnen beträgt 130 km/h.

Schweden: Licht an und Warndreieck griffbereit haben, heißt es im Land der Elche. Verbandskasten und Feuerlöscher sind lediglich empfohlen, aber nicht zwingend. Vorsicht ist mit der Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h geboten, denn es wird oft geblitzt.

Schweiz: Die Schweiz gehört zwar nicht zur EU, doch sollte jeder Autourlauber wissen, dass er das Warndreieck jederzeit griffbereit (also nicht im Kofferraum) haben muss. Ansonsten wird nur das Einschalten des Taglichtes empfohlen, Verbandskasten und Feuerlöscher werden nicht verlangt. Auf Autobahnen liegt das Geschwindigkeitsmaximum strikt bei 120 km/h – überschreiten kann empfindlich teuer werden.

Tschechische Republik: Einfach zu merken: Tageslicht, Verbandskasten, Warndreieck und Warnweste sind verpflichtend. Nur der Feuerlöscher bei privaten Fahrzeugen nicht. Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h.

Ungarn: Außerhalb geschlossener Ortschaften gilt Taglichtpflicht. Zwingend erforderlich sind auch Verbandskasten und Warndreieck. Fußgänger außerhalb geschlossener Ortschaften haben bei Nacht und schlechter Sicht eine Warnweste zu tragen. Das Tempolimit beträgt 130 km/h.


Quelle: focus

__________________
Never be afraid to try something new. Remember, amateurs built the ark. Professionals built the titanic.
28.03.2012 08:34 klaus ist offline E-Mail an klaus senden Beiträge von klaus suchen Nehmen Sie klaus in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber und die Moderatoren des Bikerforum Franken distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von klaus am 28.03.2012 um 08:34 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung
Charly Charly ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-2471.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.12.2006
Beiträge: 505
Herkunft: Middlfragn
Motorrad: BMW R 1200 GS ADV

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Good Posting
28.03.2012 09:16 Charly ist offline E-Mail an Charly senden Homepage von Charly Beiträge von Charly suchen Nehmen Sie Charly in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber und die Moderatoren des Bikerforum Franken distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Charly am 28.03.2012 um 09:16 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung
Frechdachs
Recke


images/avatars/avatar-2806.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.12.2008
Beiträge: 113

RE: Was Verkehrsteilnehmer so alles mit sich führen müssen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beim ersten Durchlesen dachte ich, Du meinst uns Motorradfahrer mit Pflicht zur Mitführung von Feuerlöscher, Warndreieck gruebel

Aber ansonsten top Danke für die Aufstellung
28.03.2012 10:31 Frechdachs ist offline E-Mail an Frechdachs senden Beiträge von Frechdachs suchen Nehmen Sie Frechdachs in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber und die Moderatoren des Bikerforum Franken distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Frechdachs am 28.03.2012 um 10:31 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung
tdmler tdmler ist männlich
Fürst


images/avatars/avatar-98.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.08.2006
Beiträge: 2.221
Herkunft: östl. von Erlangen
Motorrad: TDM 850

RE: Was Verkehrsteilnehmer so alles mit sich führen müssen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

top

__________________
Winken Wolfgang

Man kann nichts dagegen tun dass man altert, aber man kann sich dagegen wehren dass man veraltet
(Lord Samuel)

28.03.2012 19:41 tdmler ist offline E-Mail an tdmler senden Homepage von tdmler Beiträge von tdmler suchen Nehmen Sie tdmler in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von tdmler: soochinedd YIM-Name von tdmler: brauchinedd MSN Passport-Profil von tdmler anzeigen
Der Betreiber und die Moderatoren des Bikerforum Franken distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von tdmler am 28.03.2012 um 19:41 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung
Hannla Hannla ist männlich
Fürst


images/avatars/avatar-2881.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.08.2006
Beiträge: 1.929
Herkunft: ursprünglich Naisa, jetzt BT
Motorrad: SR 500, T100,TDM leihweis

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....und wo transportiere ich meine Klamotten wenn der vorhandene Stauraum mit irgendwelchem heilbringenden Geraffel vollgeschlichtet ist Nixweiss


Trotzdem an Klaus ( kann ja nix dafür ) Good Posting

Warnwesten - und ABS - freie Grüße von Hannla dem Mutigen Wink2

__________________
KA-TSCHUMPF ! Brap! Brap! Brap! Brap!
28.03.2012 21:35 Hannla ist offline E-Mail an Hannla senden Homepage von Hannla Beiträge von Hannla suchen Nehmen Sie Hannla in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber und die Moderatoren des Bikerforum Franken distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Hannla am 28.03.2012 um 21:35 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung
Staabeißer Staabeißer ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-553.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.03.2007
Beiträge: 943
Herkunft: Steinbruch
Motorrad: Europäer und Asiaten

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nicht EU, aber auch Urlaubsland:

Zitat:
Leichensäcke gehören in der Türkei künftig zur Pflichtausstattung jedes Autos. Das türkische Gesundheitsministerium erließ die Vorschrift, weil landesweit täglich rund 30 Menschen bei Verkehrsunfällen sterben. Oft dauert es Stunden, bis die Opfer abtransportiert werden. Die Leichen liegen bis dahin auf der Fahrbahn oder am Straßenrand. Fehlt bei einer Polizeikontrolle der vorgeschriebene Leichensack, drohen Haftstrafen zwischen drei und sechs Monaten.(focus.de)


Gilt übrigens nicht nur für die Türkei.

__________________
Schöne Grüße

Jürgen
29.03.2012 00:12 Staabeißer ist offline E-Mail an Staabeißer senden Homepage von Staabeißer Beiträge von Staabeißer suchen Nehmen Sie Staabeißer in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber und die Moderatoren des Bikerforum Franken distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Staabeißer am 29.03.2012 um 00:12 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung
GARRY P. GARRY P. ist männlich
Knappe


images/avatars/avatar-2516.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.02.2012
Beiträge: 87
Herkunft: Heilsbronn
Motorrad: HONDA CX 500 c

Was Verkehrsteilnehmer so alles mit sich führen müssen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der 1. April ist doch erst nächste Woche! gruebel

Wink2

Gerhard

__________________
Die einzige Art, wie man eine Versuchung loswerden kann, ist die, daß man ihr nachgibt. Lachen Oscar Wilde
29.03.2012 00:36 GARRY P. ist offline E-Mail an GARRY P. senden Beiträge von GARRY P. suchen Nehmen Sie GARRY P. in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber und die Moderatoren des Bikerforum Franken distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von GARRY P. am 29.03.2012 um 00:36 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung
nl1133 nl1133 ist weiblich
Recke


images/avatars/avatar-689.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 03.06.2007
Beiträge: 200
Motorrad: ntv revere 65 ps

RE: Was Verkehrsteilnehmer so alles mit sich führen müssen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von klaus
Hier eine Übersicht über die Bestimmungen in den 22 wichtigsten EU-Reiseländern, basierend auf Angaben des Internationalen Dachverbandes der Autofahrer (FIA):

Tschechische Republik: Einfach zu merken: Tageslicht, Verbandskasten, Warndreieck und Warnweste sind verpflichtend. Nur der Feuerlöscher bei privaten Fahrzeugen nicht. Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h.


hei, in Tschechien muss man einen Satz Ersatzlampen dabei haben. Ist echt so! Auch wenn man es ja gar nicht mehr so leicht wechseln kann, das Birnla in diesen Komplettlichtanlagen.
(.. hatten wir erst im Winter und haben uns dann auf der Rückfahrt einfach ein paar "freie" Autobirnen reingelegt, für alle Fälle. Da sind wir aber dann nicht noch mal gecheckt worden.

__________________
und schöne Grüße
gunda

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von nl1133: 29.03.2012 16:54.

29.03.2012 16:53 nl1133 ist offline E-Mail an nl1133 senden Beiträge von nl1133 suchen Nehmen Sie nl1133 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber und die Moderatoren des Bikerforum Franken distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von nl1133 am 29.03.2012 um 16:53 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung
Staabeißer Staabeißer ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-553.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.03.2007
Beiträge: 943
Herkunft: Steinbruch
Motorrad: Europäer und Asiaten

RE: Was Verkehrsteilnehmer so alles mit sich führen müssen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von GARRY P.
Der 1. April ist doch erst nächste Woche! gruebel

Wink2

Gerhard


Das mach dann mal dem kontrollierenden Beamten klar taetschel

__________________
Schöne Grüße

Jürgen
30.03.2012 13:23 Staabeißer ist offline E-Mail an Staabeißer senden Homepage von Staabeißer Beiträge von Staabeißer suchen Nehmen Sie Staabeißer in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber und die Moderatoren des Bikerforum Franken distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Staabeißer am 30.03.2012 um 13:23 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung
KawaAtze KawaAtze ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-2511.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.09.2011
Beiträge: 698
Herkunft: Nämberch
Motorrad: Kawa + Suzi

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aber wie mache ich morgen ,auf die schnelle, alle Länder durch ?
31.03.2012 12:14 KawaAtze ist offline E-Mail an KawaAtze senden Beiträge von KawaAtze suchen Nehmen Sie KawaAtze in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber und die Moderatoren des Bikerforum Franken distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von KawaAtze am 31.03.2012 um 12:14 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Bikerforum Franken » Motorrad » Recht & Ordnung » Was Verkehrsteilnehmer so alles mit sich führen müssen

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH