WarmUp des Bikerforum Franken am 10. April 2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    • WarmUp des Bikerforum Franken am 10. April 2016

      Hallo zusammen.

      Am Sonntag, dem 10. April 2016 wird es wieder so weit sein! Das WarmUp in Zusammenarbeit zwischen Bikerforum Franken, der Fahrschule Winter und Faber-Castell findet wieder statt!

      Wir machen das nun seit 2004 nahezu jedes Jahr ( 12 jähriges Jubiläum ).

      Hier die FAQ's...

      Wer darf mitmachen?
      Jeder der sich beim BFF angemeldet hat. Mitarbeiter von Faber-Castell und Gäste der Fahrschule Winter.

      Was kostet es?
      Wir erheben einen Obulus von 20,- € um die Selbstkosten zu decken.

      Was bekomme ich für meine Zwanzig Euro?
      Ein tolles Training den ganzen Tag und Mittags zwei Bratwurstsemmeln und ein alkoholfreies Getränk.

      Kann ich eigene Verpflegung mitbringen?
      Natürlich. Wenn's was g'scheites ist bitte mit mir teilen! :laugh:

      Ich bin Veganer? Was bekomme ich?!
      Müssen wir darüber reden. Bitte per PN.

      Wer führt das Training durch?
      Federführend ist Siegfrid ( Sigi ) Winter von der Fahrschule Winter in Stein und Nürnberg und auch noch zweiter Vorsitzender des Bayerischen Fahrlehrerverbands mit mehreren seiner Mitarbeiter!

      Wie lange dauert es?
      Wir fangen um 9:00 Uhr mit dem CheckIn an der Pforte Faber-Castell an. Das Training beginnt um 9:30 Uhr. Das Ende ist erfahrungsgemäß witterungsbedingt. Aber grundsätzlich ist "open end".

      Gibts Kaffee am Morgen?
      Ja!

      Was muss ich mitbringen?
      Dein Mopped was den technischen Anforderungen des Strassenverkehrs entspricht. Das Gelände ist kein Privatgrund, so dass unzugelassene Bikes auch nicht bewegt werden dürfen!
      Deine Fahrerausstattung mit dem was dazu gehört. Also mindestens die StVO Sachen.

      Anmelden?
      Ja, bei Treffen unbedingt anmelden. Mitarbeiter von Faber-Castell bitte über den im Intranet eingestellten Link. Teilnehmer der Fahrschule Winter bitte in der Fahrschule Bescheid geben! :thumbup:

      bikerforum-franken.de/calendar…1d64f6f57ba2768937ce69cb5

      Das WarmUp wird im Regelfall statt finden, ausser es regnet wie aus Eimern oder schneit. Das werden wir aber noch ein paar Tage vorher sehen - mit Wetterbericht. Bis jetzt hatten wir immer Glück mit dem Wetter!

      Wo findet das WarmUp statt?Auf dem Werksgelände bei Faber-Castell in Stein. Hier die postalische Anschrift ( für Navis )

      Faber-Castell
      Nürnberger Str. 2
      90547 Stein

      Bitte ALLE an der Pforte melden. Hier wird durch unseren Pförtner der Obulus von 20,- € je Teilnehmer abkassiert. Über die Fahrschule Winter ist erstmalig auch eine Unfallversicherung mit inklusive! :top:

      Also: HIER halten und bezahlen und dann erst weiter ;)





      P.S. Das mit der Schritttgeschwindigkeit gilt nur an Werktagen! :lachweg: :lachweg:

      Was sonst?
      Mir fällt nichts mehr ein, wir können es aber im Thread klären.
    • Zwei Fragen:

      1.) Kann man hier auch Kollegen mitbringen die nicht in diesem Forum registriert sind?

      Grundsätzlich ja. Bitte bei der Anmeldung im Kalender die zusätzlichen Teilnehmer mit angeben.

      2.) Welche Schwerpunkte werden an diesem WarmUp trainiert?

      Es werden hauptsächlich "Langsamfahrübungen" trainiert. Etwas Motorrad-turnen, Bremsen usw. Kein Schräglagen- oder Geschwindigkeitstraining.
    • Hmmm, Turnübungen?? Erinnert mich irgendwie an Hechlingen. Fand es aber als gute Übung und zur Lockerung. Fahrtrainings sind immer eine gute Sache und man/frau lernt immer etwas dazu, egal wie lange man schon fährt. Jeder kann, keiner muss :) . So sehe ich das auch. Find ich gut, dass sich Leute die Zeit nehmen um Andere zu trainieren.
    • klaus schrieb:

      Jedem das Seine. Es wird ja Gott sei Dank keiner gezwungen daran teilzunehmen.

      Obwohl es bei den Turnübungen schonmal interessant wäre wie der Kollege damit klarkommt :gruebel: :lachweg:
      Mal sehen...
      vielleicht mach ich Dir ja die Freude...
      Ist ja zumindest mal ein Tag um den einen oder anderen kennen zu lernen
      Grüße aus Nürnberg, Thomas
      Wer seinen eigenen Weg fährt, kann nicht überholt werden
    • Chaot schrieb:

      Silvi schrieb:

      Langsam fahren – da haperts bei mir! :nuts:
      Ich porbiers mal mit‘m „Fahrrädle“. Meine beiden anderen können des glaub ich net. :D

      LG Silvi
      denk dran:es fahrrädle ist luftgekühlt!
      Das hat die Jacqueline auch schon 2x überstanden. Und die hat im Prinzip den gleichen Motor.
      Wenn ich recht überlege, dann hab ich mich letztes Jahr gar nicht aufgewärmt.... war das vielleicht die Ursache? :gruebel:
      Gruss, Floh

      Siegen, stürzen oder Defekt vortäuschen - kann ich!

      It's not the speed that kills. It's the sudden stop.