Tag 6 | 23. Juni 2016 | Smiltene - Aegviidue | 420 Km

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

  • Heute geht es zum längsten Tag des Jahres!







    Die Abfahrt aus Smiltene wird durch unsere erste Polizeikontrolle ausgebremst. In aller Herrgotts Frühe um 9:30 Alkoholtest, aber es ist alles gut.
    Tanken brauchen wir vor Ort nicht, es müsste noch bis zur Grenze nach Estland reichen. Bisher war an jeder Grenze eine Tankstelle.
    Bisher........



    Kurz nach dem Länderwechsel befahren wir ein herrliches Auf und Ab in kurvenreicher Landschaft.





    Ein paar hundert Meter vor dem ersten Zwischenziel des Tages ( Eierberg ) geht mir der Sprit aus.
    Seit über 90 Km keine Tanke, bei uns nicht vorstellbar.



    Thomas und Harald ziehen los um mir aus meiner misslichen Lage zu helfen.
    Mit einer 2 Liter fassenden und aller Gewalt ausgetrunkenen Limoflasche retten sie mich.
    Danke Freunde.











    Wir beschließen auf relativ direktem Wege zu unserem heutigen Tagesziel dem nelijarve.ee/en/ zu fahren.









    Der Center stammt wohl noch aus einer Zeit und wird nach und nach renoviert.
    Die Gänge sind noch nicht fertig, die Zimmer aber in Ordnung.













    Trotz nicht so toller Stimmung und katastrophaler Musik wird es es 1:00.









    Wir hatten es uns etwas anders vorgestellt, aber man kann es nicht ändern.
    Es ist noch fast taghell.

    Passiver Gespannfahrer ;)
    Aktiver Lada 4x4 Fahrer :thumbsup: :D :D :D

    647 mal gelesen