22.6.2018 Regen, Regen, Regen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

  • Was soll ich noch berichten, wenn es die ganze Nacht,und den Tag über bis ca. 16:00 regnet??
    Merde, Shit, oder einfach nur so ein Pech.
    Es war dennoch spannend zuzusehen, wie das Wasser aus den Fallrohren sich in Freie ergoß. Aber so ein Tag hat auch seine charmanten Seiten und so chillten wir die meiste Zeit.
    Essen, Trinken, Schlafen.
    Nachdem Christine gestern in Laibach für dieses hochpreisliche Blubberwasser ihr ganzes Geld verbraten hatte und keinen Sprit mehr zur nächsten Tanke im Moped war, hat Frau kurzerhand einen Hund angelockt, diesen mit Kraulen gefügig gemacht und zum Moped-Ziehhund (MoZiHu) trainiert.

    Meine Herren, erkennen sie Parallelen?

    IMG_3754 (768x1024).jpgIMG_3755 (768x1024).jpg

    Weiterhin fasziniert hat mich, dass in Slowenien selbst in einem kleinen Kaff wie Skocian E-Autos fahren und eine e-Tanke vorhanden ist.
    Offenbar gibt es in Slowenien keine von der Autoindustrie abhängige Regierung.

    IMG_3756 (768x1024).jpg

    Gegen 17:00 machten wir dann noch eine ca. 60 km lange von Haggy geführte Tour zur Drava (Drau) und besuchten Grad Rajenburg, welches als Museum bis 20:00 !! im Sommer geöffnet hat.

    Nun, da der Ranz mit landestypischem Essen gefüllt ist, verabschieden wir uns von den gastfreundlichen Leutchen des Marincic-Inn und werden morgen frühzeitig weiter zu unserem äußersten Ziel aufbrechen: JERUZALEM

    515 mal gelesen