Angepinnt Pläne für 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    • bumblebee schrieb:

      Habt ihr das WE in Kollburg vom NR64 -> 28.-30.06 schon gesehen?
      Hätte auf so ein WE au Lust. Anderer Zeitraum oder näher an Österreich wäre auch ok.
      Im Zeitraum vom 14. Juni bis zum 04. August hätte ich nach dem heutigen Stand die Möglichkeit für eine Wochenend-Motorradtour. Näher an Österreich würde auch mir gut gefallen, denn ich würde gerne vom Übernachtungsort aus einen Ausflug ins Salzkammergut unternehmen.

      Gruß, Hubert
    • Schütze schrieb:

      bumblebee schrieb:

      Habt ihr das WE in Kollburg vom NR64 -> 28.-30.06 schon gesehen?
      Hätte auf so ein WE au Lust. Anderer Zeitraum oder näher an Österreich wäre auch ok.
      Im Zeitraum vom 14. Juni bis zum 04. August hätte ich nach dem heutigen Stand die Möglichkeit für eine Wochenend-Motorradtour. Näher an Österreich würde auch mir gut gefallen, denn ich würde gerne vom Übernachtungsort aus einen Ausflug ins Salzkammergut unternehmen.
      Gruß, Hubert
      Dann wäre eine Unterkunft Richtung Bad Reichenhall/Salzburg ganz gut. :idee:
      Können uns ja mal bisschen umhören und bei der nächsten Tour quatschen.
      Lache über niemanden der einen Schritt zurück macht, er könnte Anlauf nehmen!
    • bumblebee schrieb:

      Schütze schrieb:

      bumblebee schrieb:

      Habt ihr das WE in Kollburg vom NR64 -> 28.-30.06 schon gesehen?
      Hätte auf so ein WE au Lust. Anderer Zeitraum oder näher an Österreich wäre auch ok.
      Im Zeitraum vom 14. Juni bis zum 04. August hätte ich nach dem heutigen Stand die Möglichkeit für eine Wochenend-Motorradtour. Näher an Österreich würde auch mir gut gefallen, denn ich würde gerne vom Übernachtungsort aus einen Ausflug ins Salzkammergut unternehmen.Gruß, Hubert
      Dann wäre eine Unterkunft Richtung Bad Reichenhall/Salzburg ganz gut. :idee: Können uns ja mal bisschen umhören und bei der nächsten Tour quatschen.
      Wir könnten auch direkt ins Salzkammergut fahren und uns dort eine Unterkunft suchen: klick! :moped:
      Den Attersee finde ich traumhaft schön: lexenhof.at/kleiner-lex :urlaub:

      Gruß, Hubert

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Schütze ()

    • An sich sind die Bilder schon interessant und mit Sicherheit sehenswert.
      Aber ist das mit Motorrad oder Auto angedacht?
      Ohne Autobahn brauchen wir je einen ganzen Tag für die Anfahrt und Rückfahrt. Ein WE ist fast zu kurz bzw. zu stressig.
      Ist das so gedacht?
      Lache über niemanden der einen Schritt zurück macht, er könnte Anlauf nehmen!
    • Wenn wir erst am Freitag nach der Arbeit starten können und am Sonntagabend wieder daheim sein müssen, lohnt sich dieses Reiseziel tatsächlich nur be einer An- und Rückfahrt über die Autobahn mit dem Auto. Damit es sich mit dem Motorrad lohnt, sollten wir das Wochende um einen Urlaubstag verlängern um am Freitag schon vormittags starten zu können.

      Falls wir aber doch lieber mit dem Motorrad von Freitagnachmittag nach der Arbeit bis Sonntagabend fahren wollen (nur das Wochende ohne Verlängerung mit einem Urlaubstag), könnten wir uns eine nähere Unterkunft Richtung Österreich suchen und hätten dann zumindest am Samstag die Möglichkeit einmal ins Salzkammergut zu fahren.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Schütze ()

    • Schütze schrieb:

      Wenn wir erst am Freitag nach der Arbeit starten können und am Sonntagabend wieder daheim sein müssen, lohnt sich dieses Reiseziel tatsächlich nur be einer An- und Rückfahrt über die Autobahn mit dem Auto. Damit es sich mit dem Motorrad lohnt, sollten wir das Wochende um einen Urlaubstag verlängern um am Freitag schon vormittags starten zu können.

      Falls wir aber doch lieber mit dem Motorrad von Freitagnachmittag nach der Arbeit bis Sonntagabend fahren wollen (nur das Wochende ohne Verlängerung mit einem Urlaubstag), könnten wir uns eine nähere Unterkunft Richtung Österreich suchen und hätten dann zumindest am Samstag die Möglichkeit einmal ins Salzkammergut zu fahren.
      Haben gerade Zimmer für die BFF-Sommertour 2019 reserviert. Wollten wieder mit Motorrad weg.

      Ein Wanderurlaub ist aber auch im Gespräch. Habe Salzkammergut vorgeschlagen. (Mit Auto.) Die Gegend schaut nämlich gut aus.
      Lache über niemanden der einen Schritt zurück macht, er könnte Anlauf nehmen!
    • Der Happurger Stausee hat weiterhin eine große Anziehunskraft und ich werde ihn auch in der neuen Saison 2019 wieder mehrmals anfahren. :nicken:
      In der letzten Saison fuhren wir eine Tour an den Weißenstädter See und auch dieser kleine See hat mir gut gefallen. :top:
      Die letzte Ausfahrt an den Ellertshäuser See ist schon einige Zeit her und wäre ebenfalls eine Wiederholung wert .... :gruebel:

      Seensüchtige Grüße
      Hubert

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Schütze ()

    • Schütze schrieb:

      Der Happurger Stausee hat weiterhin eine große Anziehunskraft und ich werde ihn auch in der neuen Saison 2019 wieder mehrmals anfahren. :nicken:
      In der letzten Saison fuhren wir eine Tour an den Weißenstädter See und auch dieser kleine See hat mir gut gefallen. :top:
      Die letzte Ausfahrt an den Ellertshäuser See ist schon einige Zeit her und wäre ebenfalls eine Wiederholung wert .... :gruebel:

      Seensüchtige Grüße
      Hubert

      In Oberfranken wäre auch eine Rundfahrt zu mehreren Seen möglich, z.B. Weißenstädter-, Untreu-, Oelschnitz-, Froschgrund-, Rudufer- und Schönbrunner See: klick!

      Untreusee
    • Berni61 schrieb:

      Ein gute Neues Jahr noch allen
      Meine Liste ist soweit aufgestellt:

      - Route des Grandes Alpes bis Südfrankreich
      - Rumänien einschließlich Anrainerstaaten auf dem Weg dorthin
      - Baltikum bis Helsinki und zurück

      Weitestgehend fertig geplant sind alle Ziele

      Ob es letztendlich klappt, wird man sehen, da meine jüngste Tochter sehr zu meiner Freude ihnen Motorradführerschein macht und ein ordentliches 48-PS-Bike noch gekauft werden muss.
      Problem ist, dass sie mit über 1,80 nicht kleinwüchsig ist und die gängigen 48-PS Motorräder eher wie Bobbycar wirken :rolleyes: .
      Aber wir werden sicher etwas fetziges finden.
      Ansonsten werde ich dieses Jahr definitiv mehr Wochenendtripps absolvieren, um die Reichweite der Ziele zu vergrößern.
      Was juckt mich das Geschwätz von gestern, neues Jahr - neue Entscheidung und neue Reihenfolge, die nun gefallen, geplant und fertig gebucht ist:
      Ne conducem în România
      Und wieder dabei sind die roten High Heels auf ihrem rotem Moped :saint: .
      Mit Hin- und Rückreise und Unterbrechungen in Wien sowie Budapest und a bissla Puszta, dabei a weng der Donau entlang, werden es max. 16 Tage und ca. 4500 km.
      Also eher gemütlich. Dafür nächstes Jahr Baltikum und länger Zeit dort verbringen-