Yamaha XJ600, CBX 750 F2 umgebaut als Cafe Racer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    • Yamaha XJ600, CBX 750 F2 umgebaut als Cafe Racer

      Hallo Bikerfreunde,

      ich hab mal über den Winter ein paar Motorräder aus Spaß am Schrauben umgebaut :) und biete die einfach mal hier an .....

      Wenn jemand Interesse auf ein Schön-Wetter Bike der etwas anderen Art hat, darf er / sie sich gerne melden.
      Die Yamaha ist fertig mit TÜV und allen Eintragungen......draufsetzen und losfahren......Spaß haben....
      Die Honda CBX braucht noch ein paar Kleinigkeiten, dann ist sie auch fertig fahrbereit......

      Schaut Euch mal die Bilder an.........Alles Weitere gern am Telefon oder gerne vor Ort
      Dateien
      • XJ 1.jpg

        (959,51 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • XJ 2.jpg

        (926,24 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • XJ 3.jpg

        (920,09 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • XJ 4.jpg

        (408,58 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • XJ 5.jpg

        (971,99 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • XJ 6.jpg

        (927,42 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • XJ 7.jpg

        (901,3 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • XJ CBX 1.jpg

        (912,41 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • XJ CBX 2.jpg

        (874,8 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • XJ CBX 3.jpg

        (953,59 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Danke Jochen :)

      war auch ne Menge Arbeit......aber mit viel Spaß an der Tüftelei .....

      Für die Honda brauch ich noch nen Kontakt für die Vergaser Einstellerei 0:-) , da ich ja offene Luftfilter und eine 4-1 drangebaut hab....
      ....und leider säut die rechte vordere Gabel..... die werde ich auch noch demnächst tauschen...... aber ansonsten ist sie so gut wie fertig....

      bin jetzt an noch einer XJ dran, die ich für mich selber umbaue....... schmunzel
      Das Heck und der Verkleidungshalter ist schon fertig geschweißt und die Verkleidung angepasst.......
      jetzt erst mal weiter komplett zerlegen und schleifen schleifen schleifen...... 8)

      LG
      Rudi
      Dateien
      • 2 XJ 1.jpg

        (622,03 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2 XJ 01.jpg

        (609,81 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2 XJ 2.jpg

        (594,23 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LordFader ()

    • Danke für den freundlichen Kommentar :thumbsup:
      .....mit etwas Geschick ist der Heckumbau nicht wirklich schwierig....... ich habe da mit zusätzlich eingesteckten Hülsen zum ordentlichen ausrichten
      gearbeitet...... diese helfen natürlich auch für eine gute Versteifung des Heckrahmens.......wenn man sich das ein oder andere originale Heck so ansieht,
      sind meine Umbauten jedenfalls wesentlich stabiler :D :D ......und vom TÜV gab`s nen dicken Daumen nach oben .....
    • .....den günstigsten mit 254,95.- gibts bei CafeRacerWebshob.de ..... ;)
      allerdings ist der ohne Bluetooth......
      der mit Bluetooth ist natürlich interessant um mit der App das Gerät zu konfigurieren....
      Funktionen wie automatische Blinkerabschaltung und integrierte Alarmanlage finde ich genial...... wie oft sieht man blinkende Mopeds auf grader Strecke :thumbsup: